Quarzresonanzpolster - neu in der Fachwerkstatt!

Seit einigen Jahren sind die auf Silikon basierend produzierten Quarzresonanzpolster der Firma Clarissono auf dem Markt erhältlich. Sie sind sowohl auf Klarinetten der Firma Schwenk und Seggelke als auch NEU bei mir in der Fachwerkstatt in Zürich zu finden, wobei ich Ihnen diese gerne fachgerecht auf Ihre Klarinette installiere. 

Sowohl Fabio di Casola (Prof. ZHdK Zürich) als auch Heinrich Mätzener (Philharmonia Zürich, Prof. HSLuzern) sind überzeugt von der qualitativ hochwertigen Verarbeitung der Polster, verbunden mit einer wesentlich verbesserten Ansprache und Klangabstrahlung der Klarinette. 

Die Polster zeichnen sich zudem durch eine grosse Dauerhaftigkeit aus, so dass das Instrument seltener bepolstert werden muss. Verzichten Sie jedoch trotzdem nicht auf den jährlichen Service. Das Korpusholz und die Machanik müssen regelmässig geölt werden. Die Feuchtigkeitsresistenz als wirksame Massnahme gegen Risse wird verbessert, der Verschleiss der Mechanik dadurch erheblich gemindert. Der höhere Preis der Quarzresonanzpolster gegenüber herkömmlichen Fischhautpolstern ist, auf Grund der besagten Vorteile, definitiv gerechtfertigt.